Hesotec Ladesäulen und Wallboxen - Die elegante Art zu Laden

Die Hesotec electrify Wallbox und Ladesäulen Serie besticht durch ihr schlankes und stilvolles Design, hochwertiger Verarbeitung “Made in Germany” und einem smarten Funktionsumfang. Alle Modelle lassen sich komfortabel über die kostenlose electrify Charge Control App konfigurieren und anschließend steuern. Der Ladevorgang kann dauerhaft freigegeben werden (Plug & Charge) oder muss wahlweise über RFID oder der App autorisiert werden. Über das electrify Lademanagementsystem (eLMS) lassen sich alle Ladestationen überwachen und organisieren. Alle Modelle mit integriertem MID-Energiezähler ermöglichen zudem die Auswertung und Abrechnung der Ladevorgänge und lassen sich in einem Lastverbund zusammenfassen.

© Hesotec

Hesotec Wallboxen
Förderfähig KfW 440 (Privatpersonen)

Diese Ladestation wird von der KfW mit 900€ pro Ladepunkt gefördert. Erst den Förderantrag bei der KfW stellen und anschließend direkt die Wallbox bestellen.

Förderfähig KfW 339/441 (Unternehmen + Kommunen)

Diese Ladestation wird von der KfW mit 900€ pro Ladepunkt gefördert. Erst den Förderantrag bei der KfW stellen und anschließend direkt die Wallbox bestellen.

Hesotec Modell-Austattung im Vergleich
Ausstattung Hesotec electrify BASE Hesotec electrify SMART
Plug & Charge (Laden ohne Autorisierung)
RFID Autorisierung
Electrify Charge Control App
Webmanagementsystem eLMS
WLAN Konnektivität
LAN Konnektivität
OCCP Backendanbindung
MID Energiezähler
Die Vorteile der Hesotec Ladelösungen

Qualität
Made in Germany

Alle electrify Ladelösungen von Hesotec überzeugen durch fortschrittlichste Technik, hochwertige und widerstandsfähige Materialien sowie durch ein zeitloses und elegantes Design. So trägt Hersotec dazu bei, dass Sie lange Freunde an Ihrem Elektroauto und der Ladestation haben.

Autorisierung
über RFID oder App

Alle Hesotec electrify Ladepunkte können optional über RFID oder die eCC App freigegeben werden. Dadurch lässt sich die Ladestation geben ungewünschte Nutzung einfach schützen. Zusätzlich kann die bezogene Energiemenge verschiedener Nutzer bei allen Hesotec Smart Modellen dank integrierten Energiezähler differenziert werden.

LAN / WLAN
Konnektivität

Alle Hesotec Base Ladesäulen bieten eine Konnektivität über die integrierte WLAN Schnittstelle. Zusätzlich lassen sich alle Hesotec Smart Ladelösungen auch über die integrierte LAN Schnittstelle Kabelgebunden anbinden. 

Extreme
Wetterbeständigkeit

Die Gehäuse der Hesotec Ladepunkte bestehen aus hochwertigem Edelstahl. Das macht sie besonders langlebig und robust gegen alle Witterungseinfüsse. Die Schutzklasse IP 54 gewährleistet den einwandfreien Betrieb bei jedem Wetter.

MID
Energiezähler

Alle Hesotec Smart Ladelösungen haben einen geeichten MID- Energiezähler integriert. Dies ermöglicht z.B. die ordentliche Abrechnung vom Ladestrom des Dienstwagens oder von Firmen gegenüber Mitarbeitern. 

Hesotec Ladelösungen - Kompatibel mit allen E-Autos

Diese Wallbox ist für alle Hybrid- + Elektro-Fahrzeuge geeignet. Egal ob das Fahrzeug 1-Phasig oder 3-Phasig, mit 3,7kW / 7,4kW / 11kW oder 22kW laden kann. Die Ladestation passt sich automatisch dem angeschlossenen E-Auto an und lädt dieses stets mit der optimal möglichen Ladeleistung.  

Ladeleistung der Hesotec electrify Wallboxen & Ladesäulen

Die Hesotec Ladestationen lassen sich 1-Phasig sowie 3-Phasig betreiben. Die maximale Ladeleistung der Wallboxen und Ladesäulen lässt sich einfach und komfortabel über das electrify Lademanagementsystem (eLMS) konfigurieren. 

Natürlich passen sich die Hesotec Ladestationen automatisch der maximalen Ladeleistung des Elektroautos an.

Installation der Hesotec electrify Ladesäulen und Wallboxen

Montage Hesotec electrify eSat Ladesäulen
Montage Hesotec electrify eBox Wallboxen

Die mechanische Installation der Hesotec Ladestationen gestaltet sich dank der Montageanleitung sehr einfach. Die Wallbox bzw. Ladesäule wird mit den beiliegenden Befestigungsmaterial an den Montageuntergrund befestigt. Das passende Fundamentgestell (eSat Serie) bzw. der Wandsockel (eBox Serie) ist bereits im Lieferumfang der Ladestation enthalten. Durch die Schutzklasse IP54 und dem stabilen und langlebigen Edelstahlgehäuse kann die Hesotec Ladesäule problemlos im Außenbereich installiert und betrieben werden.

Durch den bereits integrierten DC-Fehlerstromsensor wird für die Elektrische Installation der Hesotec Ladesäule lediglich der passende Leitungsschutzschalter (Sicherungsautomat) sowie ein günstiger FI Typ-A Fehlerstromschutzschalter benötigt.

Volle Kontrolle mit der Hesotec electrify Charge Controll App (eCC App)

Mit der kostenlosen Hesotec eCC App für Android & Apple lassen sich die Ladestationen komfortabel verwalten, steuern und konfigurieren.

Ob von zu Hause oder unterwegs, dank der integrierten Konnektivität sind die Hesotec electrify Ladestationen von überall erreichbar. Dadurch lässt sich stets der aktuelle Status der Wallbox abfragen, der Ladevorgang starten bzw. stoppen, neue RFID Chips anlernen oder die vorherigen Ladeprotokolle auswerten. Ebenfalls kann man die Statusanzeigen sowie die Beleuchtung der Wallbox / Ladesäule frei konfigurieren.

Dienstwagen oder Mitarbeiterfahrzeuge laden mit Hesotec

Stilvoll, praktisch, nachhaltig: Das sind die Hesotec electrify Smart Ladelösungen für Unternehmen. Laden Sie Ihr Fahrzeug und den Fuhrpark Ihrer Mitarbeiter während der Arbeitszeit. Der Ladevorgang startet kontaktlos per RFID, eCC App oder über das Lademanagement­system eLMS. Wenn Sie möchten, können Sie Ihre Mitarbeiter die eigenen Fahrzeuge an der heimischen electrify Ladelösung laden und über die Firma abrechnen lassen. Übrigens: Unsere Ladesäulen und Wallboxen für Ihren Unternehmensfuhrpark bestechen zusätzlich durch absolute Robustheit, elegantes Design und sind „made in Germany”.

Einfacher Ladeparkaufbau

Schnell und kostengünstig: Der Aufbau eines Ladeparks für Ihr Unternehmen benötigt nur wenig Zeit und auch die optimale Ladeinfrastruktur ist schnell hergestellt. Das cloudbasierte (eLMS) macht das Betreiben der electrify Ladeinfrastruktur für Unternehmen denkbar einfach. So lassen alle Hesotec electrify Ladestationen auf dem Firmengelände sowie bei den Mitarbeitern zentral verwalten, auswerten und abrechnen. Die Einbindung in ein OCPP Backend ist ebenfalls möglich.