Endlich - Neue Funktionen der Myenergi Zappi Wallbox

Die neue zappi Wallbox von myenergi bietet ab sofort per Softwareupdate Funktionen wie die Abrechnung von Dienstwagen, eine OCPP-Schnittstelle und die Differenzierung der Ladevorgänge per PIN-Autorisierung.

Die zappi-Wallbox hat sich in den letzten Jahren als eine der beliebtesten Ladelösungen etabliert, insbesondere bei E-Autofahrern mit PV-Anlage. Sie ermöglicht das Laden von PV-Überschuss und maximiert den Eigenverbrauch des selbst produzierten Solarstroms. Die neueste Generation der zappi bietet eine Reihe attraktiver Neuerungen.

Unterstützt ab sofort OCCP 1.6J

Eine Funktion, die von vielen Nutzern gewünscht wurde, ist die Unterstützung des OCPP-Protokolls. Diesem Wunsch ist myenergi nun nachgekommen und ermöglicht mit der neuen zappi-Version die Anbindung über eine OCPP-Schnittstelle.

Die Integration des OCPP-Protokolls ermöglicht es myenergi, die zappi in eine Vielzahl von Fuhrparksystemen zu integrieren. Dies bedeutet, dass Unternehmen, die Firmenfahrzeuge besitzen, die zappi nutzen können, um den Ladestrom abzurechnen. Dies ist besonders nützlich für Unternehmen, die ihre Fahrzeugflotte elektrifizieren möchten und eine einfache Möglichkeit zur Abrechnung des Ladestroms benötigen.

Darüber hinaus erleichtert die OCPP-Schnittstelle die Einbindung der zappi in Zahlungssysteme. Dies bedeutet, dass Unternehmen die zappi in ihre bestehenden Zahlungssysteme integrieren können, um den Ladestrom zu bezahlen. Dies macht die Verwaltung des Ladestroms für Unternehmen einfacher und effizienter.

Selbst Abrechnen mit myenergi ID

Ihre Firma bietet keine Anbindung über eine OCCP Plattform? Kein Problem! Denn zappi hat jetzt myenergi ID. Mit diesem neuen Feature haben Sie die Möglichkeit, individuelle Zugriffsrechte und Benutzergruppen festzulegen. Dadurch behalten Sie die volle Kontrolle und können selbst entscheiden, wer, wann, wie viel und zu welchem Tarif laden darf. Außerdem können Sie den Zugang zu den Ladestationen über PIN-Codes einschränken und darüber die Ladevorgänge differenzieren. So lässt sich festhalten, ob das Laden privat oder geschäftlich erfolgt. Alle relevanten Informationen können anschließend bequem über den myenergi-Account abgerufen werden. All diese neuen Funktionen sind standardmäßig enthalten und kostenlos.

Jetzt die neue Zappi Wallbox kaufen
  • myenergi zappi 2H22UB-T v2.1 Wallbox 11kW/22kW
    inkl. Typ-2 Buchse – Schwarz

    Ursprünglicher Preis war: 1.199,00 €Aktueller Preis ist: 949,00 €.
  • myenergi zappi 2H22UW-T v2.1 Wallbox 11kW/22kW
    inkl. Typ-2 Buchse – Weiß

    Ursprünglicher Preis war: 1.199,00 €Aktueller Preis ist: 949,00 €.
  • myenergi zappi 2H22TB-T v2.1 Wallbox 11kW/22kW
    inkl. 6,5m Ladekabel – Schwarz

    Ursprünglicher Preis war: 1.249,00 €Aktueller Preis ist: 979,00 €.
  • myenergi zappi 2H22TW-T v2.1 Wallbox 11kW/22kW
    inkl. 6,5m Ladekabel – Weiß

    Ursprünglicher Preis war: 1.249,00 €Aktueller Preis ist: 979,00 €.